Vorbericht zur Spiel Digital: itten (Japan)

Ich muss gestehen: Ich bin ein bisschen verliebt. Und zwar in Crash Octopus, das neue Spiel des japanischen Verlags itten, für das soeben eine Kickstarter-Kampagne begonnen hat. Es war Liebe auf den ersten Blick, es hat nur anderthalb Minuten gedauert, dann war ich rettungslos verloren:

(Hier noch unter dem Arbeitstitel Crazy Octopus)

Vielleicht werden einige von Euch mich jetzt etwas ratlos angucken und sich fragen, warum. Nun, obwohl ich grundsätzlich bereit bin, alle möglichen Spiele auszuprobieren und auch gern an Strategien tüftle, schlägt mein Puls nicht unbedingt schneller, wenn ich drei Stunden lang auf irgendwelche Figuren auf Brettern starre und dann am Ende ausrechnen muss, wer gewonnen hat. Ich suche eher das Unmittelbare, die Freude am Umgang mit dem Spielmaterial, und vor allem das Lachen bei unerwarteten Situationen. Das kriege ich bei Spielen wie Crash Octopus geliefert. In jedem Fall ist es das angekündigte Spiel, das ich derzeit am sehnlichsten erwarte. Schnippsspiele mag ich ohnehin, und das hier ist atmosphärisch natürlich toll. Schönes Detail sind die Schnipps-Fahnen, mit denen man die Teile durch die Gegend befördert. Ich hatte mich erst gefragt, wozu die nötig wären. Aber da die Teile auf dem Spielfeld sehr nahe aneinander liegen können, kann man mit der Fahne auch in sehr enge Zwischenräume hinein und ohne Ablegen schnippsen.

Einziger Wermutstropfen: Ein Spiel wie Crash Octopus lässt sich nicht auf einer Plattform wie Tabletopia spielen. Diese Möglichkeit fällt also weg. Dafür bleibt die Vorfreude.

Crash Octopus

Neben Crash Octopus wird itten wohl auch einige ihrer älteren Spiele präsentieren; ich weiß aber noch nicht wie. Aber ich hoffe, dass sie sich etwas einfallen lassen werden, um Aufsehen zu erregen.

Eine Übersicht über alle meine Vorschauartikel zur Spiel Digital gibt es hier.

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigungen, Spiel Digital abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.