Vorbericht zur Spiel Digital: Grandoor Games (Japan)

Grandoor Games aus Japan hat mit Strategist Strategy letztes Jahr in Essen zwar eine Nische besetzt, aber doch einiges an Aufmerksamkeit erweckt. Die Auflage war sehr klein gewesen, sodass ich froh war, ein Exemplar zu ergattern. Ich habe es leider bisher nur einmal spielen können, aber das hat definitiv Appetit auf mehr gemacht. Vom 29. September bis 27. Oktober läuft eine Kickstarter-Kampagne für eine Neuauflage namens Gunshi: The Art of Strategy. Autor Satochika Daimon hat das Spiel noch verfeinert und noch mehr taktische und strategische Möglichkeiten eingebaut.
Das Spielbrett stellt ein relativ enges Schlachtfeld dar, auf dem sich zwei Parteien gegenüberstehen. Es gibt verschiedene Einheiten, zwischen denen man wählen kann, und eine davon bestimmt man verdeckt als Shogun, also als Anführer, den man auf keinen Fall verlieren darf, sonst verliert man das ganze Spiel. Wer bei Gunshi erfolgreich sein möchte, muss erstens die Gruppierungsbefehle erfolgreich einsetzen, durch die man mehrere Truppen der gleichen Art mit einer einzigen Aktion kommandieren kann, andererseits die Identität des eigenen Shoguns geschickt geheim halten (und dafür auch vor Bluffs nicht zurückschrecken).

Gunshi: The Art of Strategy

Das ist noch das Cover der alten Ausgabe, die neue habe ich noch nicht.

Gunshi: The Art of Strategy ist ein wirklich anspruchsvolles Strategiespiel mit einer ziemlich steilen Lernkurve. Als Ausgleich für die weiter gestiegene Spieltiefe gibt es jetzt eine empfohlene Startaufstellung für Neulinge, was den Einstieg erleichtern dürfte. Wer sich drauf einlässt, wird mit einem ziemlich faszinierenden Spielerlebnis belohnt, das sich weniger abstrakt anfühlt, als es aussehen mag. Auch Gunshi lässt sich digital ausprobieren, allerdings bisher nur auf einer japanischen Plattform auf der der Raum vom Autor manuell freigeschaltet werden muss. Voraussichtlich kommt bis zur Messe auch noch eine Tabletopia-Version dazu.

Eine Übersicht über alle meine Vorschauartikel zur Spiel Digital gibt es hier.

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigungen, Spiel Digital abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.