Archiv der Kategorie: Autor/innen

Wenn man nichts mehr wegnehmen kann.

Il semble que la perfection soit atteinte non quand il n’y a plus rien à ajouter, mais quand il n’y a plus rien à retrancher. Das hat Antoine de Saint-Exupery geschrieben. Es heißt ungefähr: Es scheint, als ob Perfektion nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autor/innen, Rezension | Hinterlasse einen Kommentar

Fotos vom Spieleautorentreffen in Göttingen 2017

Eigentlich hoffe ich ja, dass Ihr vernünftig genug seid, hier nicht nur wegen meiner Fotografierkünste hereinzuschauen. Die sind nämlich eher von bescheidener Qualität. Aber an diesem Wochenende war in Göttingen mal wieder das Spieleautorentreffen, und da das unter den großen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autor/innen, In eigener Sache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

36. Spieleautorentreffen in Göttingen

Über das Spieleautorentreffen hatte ich letztes Jahr schon mal was geschrieben. Jetzt steht steht die 36. Auflage vor der Tür, und ich freue mich schon wieder sehr drauf. Erstmals in diesem Jahr tritt die Spieleautorenzunft als Mitveranstalterin auf. Die Veranstaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autor/innen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Spiele entwickeln lernen

Es gibt so Leute, die sind in der Spieleszene eine Legende. Für die einen mag das Stefan Feld sein, für andere Tom Vasel, für mich ist es zum Beispiel Kathleen Mercury. Ich habe sie zwar leider noch nie persönlich getroffen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autor/innen, Spielen und Lernen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hajo Bücken ist gestorben.

Eigentlich hatte ich ja eine Pause bis zum 8. Januar angekündigt, „wenn nichts dazwischenkommt“. Nun ist leider was dazwischengekommen: Gestern ist Hajo Bücken gestorben. Für die jüngere Generation von Spieler/innen stand er wahrscheinlich nicht mehr so im Mittelpunkt, aber für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autor/innen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

35. Spieleautorentreffen in Göttingen

Versetzen wir uns doch mal einen Moment lang in das Jahr 1982. Die Auszeichnung „Spiel des Jahres“ ist noch jung und ihre heutige weltweite Bedeutung noch nicht annähernd abzusehen, es gibt kein Internet, in dem man sich mal eben schnell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autor/innen | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar