Monatsarchive: August 2017

Unmöglich!?

Neulich hatte ich mich ja schonmal gefreut, dass Débrouille-toi! angekommen war. Normalerweise kommen meine Spiele immer Monate bis Jahre später als geplant heraus (ich könnte mittlerweile eine längere Liste von blöden Gründen, warum Spiele von mir auf der Messe in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Spiele aus Lateinamerika, August 2017

Es sind wieder ein paar Sachen hereingekommen, die ich Euch nicht vorenthalten möchte: Spiele und sonstige Neuigkeiten aus Lateinamerika. Argentinien Letztes Jahr hatte Fabian Martinez Torre in mehreren argentinischen Städten einen Game Jam ins Leben gerufen. Für die, denen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus Lateinamerika | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Matt Leacock und Uganda

Vor einiger Zeit hatte ich erstmals über ein Projekt aus Afrika berichtet, nämlich das Ugandan Village Boardgame Convention.  Ähnlich wie der ABCon in Abuja war die Crowdfunding-Kampagne erfolgreich gewesen, und es freut mich sehr, dass es nun weitergeht und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus Afrika | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Débrouille-toi!

Es ist immer wieder toll, wenn man was Eigenes in den Händen hält. Heute kam ein Paket mit Débrouille-toi! an, einem nahen Verwandten von Mission Impractical. Auch hier geht es darum, mit gegebenenfalls völlig unpassenden Gegenständen eine Mission zu erraten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache | Hinterlasse einen Kommentar