Monatsarchive: Februar 2016

Hasen sind keine Elefanten. Oder jedenfalls nicht so viele.

Im Frühjahr 2012 war ich für ein paar Wochen in Taiwan, und ich wollte die Gelegenheit nutzen, mich mal mit ein paar taiwanischen Autoren zu treffen. Der Boardgamegeek-User Smoox (denen, die sich für taiwanische Spiele interessieren, sicherlich gut bekannt) war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auflösung

Zwar gab es hier im Blog nur einen Lösungsversuch, aber auf Facebook (wo ich den Artikel verlinkt hatte), kamen noch diverse dazu. Als erster kam Matthias Muhl auf die Lösung, dann in einem anderen Thread Andy Steiger. Aber meine Tochter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wer kennt dieses Spiel?

Heute kam unsere sechsjährige Tochter mit einem Bild aus dem Kindergarten zurück. Ich habe gleich erkannt, welchem Spiel das nachempfunden ist. Zuhause hat sie es noch um ein paar Details ergänzt, aber ansonsten hatte sie es aus dem Kopf gemalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache | 2 Kommentare

Nachts im Garten der Prinzessin

Schon auf der Spielemesse 2014 hatte ich mir Secret Moon von Seiji Kanai gekauft, ein Mikrospiel, das die inhaltliche Fortsetzung von Love Letter sein sollte. Leider war ich nie dazu gekommen, es auszuprobieren, meist, weil die ideale Spieler/innenzahl von 6 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Spielwarenmesse in Nürnberg aus Sicht eines Spielers und Spieleautors

Viele Spielefans sind schon ein bis mehrere Male auf der Spielemesse in Essen gewesen (bei mir sind es so ungefähr 20 Besuche gewesen). Einige von uns haben sogar die Anfänge in der Essener Volkshochschule in den Achtzigern noch miterlebt (da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache, Spiele und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

So schnell kann’s gehen

Mein Beitrag zur Spielwarenmesse in Nürnberg ist noch nicht fertig, daher gibt es stattdessen nochmal einen Nachtrag zu letzter Woche. Den Artikel über Khmer hatte ich geschrieben, bevor ich nach Nürnberg abgefahren war, und just dort in Nürnberg stellte Pegasus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare